Filter anwenden  

In absteigender Reihenfolge
  1. Joop! Wow! After-Shave Lotion for Men
    After Shave
    43,00 € / 100 ml
    43,00 € / 100 ml
  2. Artemis Men After Shave Repair Fluid
    After Shave
    28,99 € / 75 ml
    38,65 € / 100 ml
  3. Jack Black Supreme Cream Triple Cushion® Shave Lather
    After Shave
    34,00 € / 236 ml
    14,41 € / 100 ml
  4. Jack Black Post Shave Cooling Gel
    After Shave
    26,00 € / 97 ml
    26,80 € / 100 ml
  5. Jack Black Beard Lube Conditioning Shave
    After Shave
    24,00 € / 177 ml
    13,56 € / 100 ml
  6. Yves Saint Laurent Y Men After Shave Balm
    After Shave
    46,00 € / 100 ml
    46,00 € / 100 ml
  7. Yves Saint Laurent Y Men After Shave Lotion
    After Shave
    58,00 € / 100 ml
    58,00 € / 100 ml
  8. Trussardi Uomo After Shave Lotion Nat. Spray
    After Shave
    54,00 € / 100 ml
    54,00 € / 100 ml
  9. La Martina Quimera Hombre After Shave Nat. Spray
    After Shave
    43,00 € / 100 ml
    43,00 € / 100 ml
  10. Creed Aventus After-Shave Moisturizer
    After Shave
    48,00 € / 75 ml
    64,00 € / 100 ml
  11. Calvin Klein Obsession For Men After Shave
    After Shave
    39,95 € / 125 ml
    31,96 € / 100 ml
  12. Bvlgari Aqva Atlantiqve After Shave Balm
    After Shave
    45,00 € / 100 ml
    45,00 € / 100 ml
  13. Juvena Men Rejuven After Shave Balm
    After Shave
    35,00 € / 75 ml
    46,67 € / 100 ml
  14. Calvin Klein Obsessed For Men After Shave Balm
    After Shave
    39,00 € / 200 ml
    19,50 € / 100 ml
  15. Lacoste L'Homme After Shave Balm
    After Shave
    24,00 € / 75 ml
    32,00 € / 100 ml
  16. Trussardi Riflesso After Shave Lotion
    After Shave
    54,00 € / 100 ml
    54,00 € / 100 ml
  17. Rituals The Ritual of Samurai Shave Repair
    After Shave
    19,50 € / 100 ml
    19,50 € / 100 ml
In absteigender Reihenfolge


Rasurpflege für echte Kerle – Bartpflege & Rasur

Seit jeher streiten sich die Geister. Tragen echte Kerle einen Bart oder nicht? Heutzutage betont der Mann seine Männlichkeit nicht mehr einfach nur mit seinem Bart. Vielmehr wird dieser gehegt und gepflegt. Echte Kerle pflegen heutzutage nicht nur Ihre Bärte. Die Männer Gesichtspflege nimmt auch immer mehr Einzug in die männlichen Gefilde. So ist eine Rasurpflege nach der Rasur enorm wichtig geworden, nicht zuletzt um Hautreizungen und Spannungseffekte in der Haut zu vermeiden.

Richtig rasieren – wie Ihnen die Rasurpflege nach der Rasur hilft

Nur wenige Männer bevorzugen die trockene Rasur. Die Nassrasur ist bei den meisten Männern immer noch die beliebteste Art sich zu rasieren, obwohl diese Art der Rasur länger dauert als mit einem Trockenrasierer. Bevor Sie mit der Rasur anfangen, sollten Sie die Haut gründlich reinigen. Nehmen Sie hierfür genügend warmes Wasser. Die Poren öffnen sich, die Haut wird vom Fett befreit und die Haare werden weicher. Je nach Hauttyp, müssen Sie bei der Rasurpflege entscheiden ob Sie Gel, Rasieröl oder Schaum zum Rasieren nutzen. Achten Sie bei der Rasur darauf, dass die klingen immer scharf sind. Stumpfe Klingen führen zu Hautverletzungen. Drücken Sie den Rasierer nicht zu fest auf die Haut. Je nach Hauttyp müssen Sie nach der Rasur entscheiden, ob Sie Rassierwasser, Gele oder milde Lotions nehmen. Gele und Lotions wirken sanfter auf gereizte Haut, wohingegen Rasierwasser durch den Alkohol brennt. Männer die eher zu fettiger oder öliger Haut neigen, sollten in der Rasurpflege dann lieber Gele oder Lotions nehmen.

Welcher Bart passt zu mir? Bartstile auf einem Blick

Tragen Sie schon einen Bart? Oder überlegen Sie sich, welcher Bart zu Ihnen passt? Die Frage „Welcher Bart passt zu mir? “ stellen sich viele Männer. Wir möchten Ihnen ein wenig mit dem Lexikon der Bartstile weiterhelfen.

Der Anchor oder auch Ankerbart trägt seinen Namen wegen seiner Form, er ähnelt einem Schiffsanker. Auch wenn der Ankerbart nicht voluminös ist, die Rasurpflege ist doch aufwendiger als erwartet. Immerhin sieht der Ankerbart nur gut aus, wenn er gut in Schuss gehalten wird.

Den Backenbart trugen früher Adelige, Männer wie Kaiser Wilhelm. Wie der Name schon deuten lässt, ist charakteristisch für den Backenbart die wild-wuchernden Haare an den Wangen. Jeder Marvels-Fan kennt den X-Men Charakter Wolverine, welcher auch einen Backenbart trägt. Die wilde Mähne will in der Rasurpflege gezähmt werden.

Der Drei-Tage-Bart ist der Lieblingsbart der Frauen. Ein Bart für Abenteurer, Rebellen und Models. Dieser Bart spricht für sich. Selbstbewusst liegt dieser Bart zwischen glattrasiert und Vollbart. Auch wenn der Drei-Tage-Bart nach nicht viel Arbeit aussieht, steckt in der Rasurpflege doch ein wenig mehr hinter.

Der feinste unter den Bartstilen ist der Moustache. Der Moustache kennt keine Grenzen. Gezwirbelt, gerade, kurz oder lang – bei einem Moustache ist alles erlaubt. Der Schnurrbart ist elegant, fein und sagt viel aus.

Kennen Sie Capatin Jack Sparrow? Der Pirat aus Fluch der Karibik, welcher einen gleichnamigen Bart trägt? Der Sparrow ist ein Bart für Freibeuter und Piraten. Steckt nicht in jedem von uns ein Rebell? Ein Pirat, der Regeln und Gesetze brechen möchte? Der Frei auf den Wellen reitet? Genau das und vieles mehr steckt im Sparrow.

Der aktuell bekannteste Bart, ist der Vollbart. Echte Kerle tragen einen Vollbart, glaubte man zu wissen. Heute steht der Vollbart für Modebewusste Männer. Vorbei sind die Zeiten, als die Männer noch mit Holzfäller Hemd und Vollbart in den Wald gegangen sind, um Holz zu holen. Heute tragen schon 20-25-jährige einen Vollbart. Heute sind die Holzfäller in der Großstadt, werden oft Hipster genannt oder tragen Anzüge. Die Bartpflege beim Vollbart ist extrem Aufwendig. Aber ein gut gepflegter Vollbart, benötigt viel Zeit in der Rasurpflege.

Die richtige Bartpflege darf in keiner Rasurpflege fehlen

Wie wird Männlichkeit oft definiert? Durch den Bart. Es heißt nicht umsonst „Ohne Bart ist man nicht richtig angezogen“. Männlichkeit ist endlich wieder tragbar. Ein schöner Bart bedarf aber auch einer intensiven Bartpflege. Für die Bartpflege dürfen Bartshampoo, Bartöl und Bartconditioner nicht fehlen. Die Rasurpflege ist extrem Aufwendig. Achten Sie beim Rasieren auf die Konturen. Nach der Rasur, sollten Sie Bartöl benutzen. So wird der Bart weicher und luftiger.