Anti Cellulite Creme

Anti Cellulite Creme

Filter anwenden  

In absteigender Reihenfolge
  1. Biotherm Celluli Eraser
    Anti-Cellulite
    41,00 € / 200 ml
    20,50 € / 100 ml
  2. Jeanne Piaubert Relaxlegs
    Anti-Cellulite
    39,00 € / 200 ml
    19,50 € / 100 ml
  3. Biotherm Body Refirm Anti-Cellulite Oil
    Anti-Cellulite
    45,00 € / 125 ml
    36,00 € / 100 ml
In absteigender Reihenfolge

*Nur online einlösbar bis zum 23.12.2018. Nicht mit anderen Gutscheinen/Aktionen kombinierbar. Nicht einlösbar auf Gutscheinkarten, bereits reduzierte Artikel und Beauty-Bags. Keine Barauszahlung möglich. Ausgenommen sind Produkte der Marken: A4 Cosmetics, Azzaro, Chabaud Maison de Parfums, Clarins, Erborian, Eutopie, Hermès, Hervé Gambs, Initio Parfums Privés, Jacques Zolty, Laboratorio Olfattivo, MarcCain, Micallef, Miller et Bertaux, Molton Brown, Mugler, Parfums de Marly, Rivoli, Simone Andreoli, Swiss Cashmere, The Merchant of Venice, Viliv, YBPN, Zwyer.

Creme gegen Cellulite

Anti Cellulite Creme für eine ebenmäßige und makellose Haut

Cellulite gehört zu den häufigsten Schönheitsmakeln, die Frauen in jedem Alter ein Dorn im Auge sind. Die Orangenhaut sorgt vor allem an den Oberschenkeln und am Po für sichtbare Dellen und ein alles andere als glattes Hautbild. Abhilfe schafft neben einer gesunden Ernährung und sportlicher Aktivität eine Anti Cellulite Creme, die schwaches Bindegewebe wirksam strafft und wieder in Form bringt. Die Haut wird geglättet, erfrischt und mit reichlich Feuchtigkeit intensiv gepflegt und die Durchblutung gefördert – perfekte Voraussetzungen für ein makelloses Hautbild.

Inhaltsstoffe der Anti Cellulite Creme

Eine wirkungsvolle Anti Cellulite Creme enthält meist mehrere Inhaltsstoffe, die einen glättenden Effekt auf das Hautbild haben. Zu den häufigsten Bestandteilen gehören

  • Koffein
  • Retinol
  • Carnitine und
  • Vitamine.

Koffein ist aufgrund seiner entwässernden Eigenschaften in nahezu jeder Anti Cellulite Creme zu finden, sorgt für eine Straffung und verbessert damit das Erscheinungsbild der Haut. Darüber hinaus trägt Koffein als Alkaloid zum Abbau von Fett unter der Haut bei und regt die Durchblutung an. Damit werden die drei Hauptursachen von Cellulite effektiv bekämpft: Fetteinlagerungen, Flüssigkeitsstau und eine schlechte Durchblutung. Für eine optimale Wirkung sollte die Anti Cellulite Creme mindestens 3 Prozent Koffein enthalten. Ebenso effektiv ist auch der Wirkstoff Retinol, der nicht nur Akne und der Alterung der Haut entgegenwirkt, sondern auch die Elastizität von schlaffem Bindegewebe steigert. Es erhöht die körpereigene Produktion von Kollagen, sodass die Zellregeneration und die Feuchtigkeitsversorgung der Haut verbessert werden. Das Resultat ist ein optisch verjüngtes und geglättetes Erscheinungsbild der Haut. Ebenso häufig werden in Anti Cellulite Creme Carnitine verwendet, die durch die Reduktion der Triglycerid-Aktivität das Hautbild verbessern. Nicht zu vergessen sind Vitamin C, das antientzündlich wirkt und die Kollagenproduktion ankurbelt, sowie das Antioxidans Vitamin A, das zu einem festen Bindegewebe beiträgt.

Die Wirkung von Anti Cellulite Creme

Anti Cellulite Creme spendet intensiv Feuchtigkeit, pflegt, kühlt und erfrischt die Haut, aber noch viel wichtiger: Sie hat eine stimulierende Wirkung auf das Bindegewebe. Die Inhaltstoffe bekämpfen die Ursachen von Cellulite effektiv, sorgen für eine Straffung, bauen Fettdepots ab, steigern die Durchblutung und versorgen das Bindegewebe auf Dauer mit Vitalstoffen. Kurzfristig wirkt die Anti Cellulite Creme vor allem straffend. Langfristig stellt sich eine Verbesserung des Hautbildes und der Blutzirkulation im Bindegewebe ein.

Wie entsteht Cellulite?

Von Cellulite sind vor allem Frauen betroffen, da die Haut von Natur aus dünner ist und das Bindegewebe einen höheren Fettanteil als bei Männern aufweist. Die Orangenhaut entsteht durch die zu starke und zu ungleichmäßige Einlagerung von Fettmolekülen in den Fettzellen. Eine begünstigende Rolle spielen die erbliche Veranlagung und Hormone sowie der persönliche Lebensstil, darunter Faktoren wie Nikotin und Stress. Daher ist für ein glattes Hautbild neben der Pflege mit Cremes auch eine gesunde Ernährung und Sport entscheidend.

So wenden Sie die Anti Cellulite Creme richtig an

Die Anti Cellulite Creme sollte täglich auf die entsprechenden Hautstellen an den Oberschenkeln und am Po aufgetragen und gründlich einmassiert werden. Um den Abtransport von Fett und überschüssiger Flüssigkeit sowie die Durchblutung zu unterstützen, kneten Sie die Haut beim Eincremen am besten intensiv. Darüber hinaus bieten sich auch Peeling- oder Massagehandschuhe, spezielle Handbürsten oder Massageroller mit Noppen an, die mit einem zusätzlichen Massageeffekt überzeugen und die Wirkung der Anti Cellulite Creme verstärken.