Gesichtsreinigung

Filter anwenden  

In absteigender Reihenfolge
  1. Giorgio Armani Armani Code Profumo Gel Douche
    All Over
    37,00 € / 200 ml
    18,50 € / 100 ml
  2. Hildegard Braukmann BraukMANN Sport Dusche
    Shower
    12,50 € / 250 ml
    5,00 € / 100 ml
  3. Mugler Alien Man Hair & Body Shampoo
    All Over
    29,00 € / 200 ml
    14,50 € / 100 ml
  4. Artemis Men Hair & Body Wash
    All Over
    14,99 € / 270 ml
    5,55 € / 100 ml
  5. Joop! Wow! Hair & Body Wash for Men
    All Over
    20,00 € / 250 ml
    8,00 € / 100 ml
  6. Jack Black Deep Dive Glycolic Facial Cleanser
    Cleansing
    30,00 € / 147 ml
    20,41 € / 100 ml
  7. Jack Black DIY Power Peel Pads
    Cleansing
    46,00 € / 40 Stück
  8. Jack Black Pure Clean Daily Facial Cleanser
    Cleansing
    25,00 € / 177 ml
    14,12 € / 100 ml
  9. Jack Black Face Buff Energizing Scrub
    Cleansing
    24,00 € / 88 ml
    27,27 € / 100 ml
  10. Givenchy Gentleman Givenchy Hair and Body Shower Gel
    All Over
    32,00 € / 150 ml
    21,33 € / 100 ml
  11. Yves Saint Laurent Y Men Shower Gel
    Shower
    33,00 € / 200 ml
    16,50 € / 100 ml
  12. Hildegard Braukmann Braukmann Evolution Body & Hair Shampoo
    All Over
    14,00 € 11,20 € / 250 ml
    4,48 € / 100 ml
  13. Hildegard Braukmann Braukmann Classic Herren Seife
    Soap
    4,70 € 3,76 € / 100 g
    0,04 € / 1 g
  14. La Martina Quimera Hombre Shower Gel
    Shower
    19,90 € 15,92 € / 200 ml
    7,96 € / 100 ml
In absteigender Reihenfolge


Gesichtsreinigung für Männer – Voraussetzung für schöne Haut

Die tägliche Gesichtspflege ist auch für Männerhaut unerlässlich, um sie frisch und gesund erscheinen zu lassen. Anders als die zarte Gesichtshaut von Frauen ist Männerhaut eher robust und neigt zu vermehrter Talgbildung, was nicht selten zu vergrößerten Poren, Pickeln und Mitessern führt. Aufgrund dieser Besonderheit gibt es speziell entwickelte Pflegeprodukte für den Mann – für eine frische und gesundaussehende Haut.

Gesichtsreinigung der Männerhaut

Um Unreinheiten vorzubeugen ist eine regelmäßige Herren Gesichtsreinigung wichtig um die Männerhaut täglich von Schmutz und Umweltbelastungen zu befreien. Abhängig vom Hauttyp sollten Sie entweder zu einer milden Reinigungsmilch oder aber zu sanften Waschgelen greifen. Wer zu fettiger, unreiner Haut neigt sollte sich für die Reinigung mit einem Waschgel entscheiden - die Haut sollte nach der Reinigung weder spannen, noch jucken. Optimalerweise wird die Männerhaut morgens und abends mit einem Waschgel, einer Gesichtsseife oder einer Reinigungsmilch gereinigt. Auch die vordere Halspartie sollte beim täglichen Reinigen unbedingt berücksichtigt werden, da diese durch den Bartwuchs zu Unreinheiten neigt.

Gesichtspflege für ihn: Klären der Männerhaut

Nach der Herren Gesichtsreinigung wird die gereinigte Männerhaut mit einem Gesichtswasser geklärt. Das Gesichtswasser verfeinert die Poren, stellt den natürlichen Säureschutzmantel der Männerhaut wieder her, befreit die Haut von Kalkrückständen und Resten der Reinigungsprodukte und bereitet die Gesichtshaut optimal auf die nachfolgende Pflege vor. Zudem wirkt es klärend, beugt Unreinheiten vor und erfrischt die Haut. Auch hier gilt: das richtige Gesichtswasser sollte anhand des eigenen Hauttyps ausgewählt werden. Alkoholfreie Gesichtswasser sind gut für empfindliche, normale und trockene Männerhaut geeignet, bei fettiger oder unreiner Männerhaut sollte ein alkoholhaltiges Gesichtswasser verwendet werden, welches die Haut entfettet und desinfiziert.

Gesichtsreinigung bei normaler Männerhaut

Normale Männerhaut ist unkompliziert und neigt weder zu Unreinheiten noch zu trockener Haut oder Irritationen. Die Haut ist ebenmäßig und feinporig, wodurch sie ein gesundes Aussehen erhält. Da die Gesichtshaut bei normaler Männerhaut unkompliziert ist, eignet sich zur Reinigung ein sanftes Waschgel oder eine seifenfreie Gesichtsseife. Anschließend das Gesicht mit einem Gesichtstonic klären.

Gesichtsreinigung bei trockener Männerhaut

Trockene Männerhaut neigt zu Spannungen, Rötungen, Schuppigkeit und Juckreiz daher sollte hier zur Reinigung eine sanfte Gesichtsreinigungsmilch mit rückfettenden Eigenschaften verwendet werden. Um die Männerhaut auf die anschließende Pflege optimal vorzubereiten, sollte nun ein alkoholfreies Gesichtswasser verwendet werden.

Gesichtsreinigung bei fettiger Männerhaut

Fettige Haut trifft häufiger bei Männern als bei Frauen auf. Sie entsteht durch überaktive Talgdrüsen, ist robust, großporig, glänzt und neigt zu Mitessern und Hautunreinheiten.

Das Wichtigste bei fettiger Männerhaut ist eine regelmäßige, gründliche Reinigung um den überschüssigen Talg abzutragen und so Hautunreinheiten vorzubeugen. Das Gesicht wird hiermit regelmäßig mit einem Waschgel oder einem Stück Gesichtsseife gereinigt. Anschließend wird das Gesicht mit einem Gesichtstonic desinfiziert.

Gesichtsreinigung bei Mischhaut:

Mischhaut ist eine Kombination aus fettiger und trockener Männerhaut. An den sogenannten T-Zonen (Stirn, Nase und Kinn) neigt die Haut zu fettiger, unreiner Haut mit unschönem Glanz während die Männerhaut an der Wangenpartie spannt und zu Trockenheit neigt.

Beide Hauttypen müssen gereinigt werden. Hierfür wird ein mildes Waschgel verwendet, um beiden Bereichen der Männerhaut gerecht zu werden. In den meisten Fällen reicht ein mildes Waschgel auch für die Reinigung der fettigen T-Zone aus. Anschließend sollte ein desinfizierendes Gesichtswasser auf die fettigen Bereiche der T-Zone aufgetragen werden.

Peelen:

Für eine optimale Tiefenreinigung der Männerhaut empfiehlt sich ein Peeling, dass ein- bis zweimal die Woche angewendet werden sollte. Sanfte Peelingkörner entfernen lose Hautschüppchen und bringen auch Männerhaut zum Strahlen.

Bartpflege

Mittlerweile gibt es auch für die Bartpflege eine Vielzahl von hochwertigen Pflege- und Reinigungsprodukten, denn ein schön aussehender Bart muss regelmäßig gepflegt werden. Tägliches Waschen, Pflegen, Kämmen und Stylen ist ein Muss und beugt gereizter Männerhaut vor. Dafür werden Sie mit einem prachtvollen, weichen Bart belohnt.