Lippenpinsel

Lippenpinsel

Filter anwenden  

In absteigender Reihenfolge
In absteigender Reihenfolge

*Nur online einlösbar bis zum 23.12.2018. Nicht mit anderen Gutscheinen/Aktionen kombinierbar. Nicht einlösbar auf Gutscheinkarten, bereits reduzierte Artikel und Beauty-Bags. Keine Barauszahlung möglich. Ausgenommen sind Produkte der Marken: A4 Cosmetics, Azzaro, Chabaud Maison de Parfums, Clarins, Erborian, Eutopie, Hermès, Hervé Gambs, Initio Parfums Privés, Jacques Zolty, Laboratorio Olfattivo, MarcCain, Micallef, Miller et Bertaux, Molton Brown, Mugler, Parfums de Marly, Rivoli, Simone Andreoli, Swiss Cashmere, The Merchant of Venice, Viliv, YBPN, Zwyer.

Hochwertige Lippenpinsel – ein Muss für perfekt geschminkte Lippen

Für ein perfekt aufgetragenes Lippen-Make-up mit präzisen Konturen darf das geeignete Schmink-Zubehör nicht fehlen. Lippenpinsel sind dann erste Wahl, denn die speziell für das Auftragen von Lippenfarbe oder Lipgloss verwendeten Pinsel bringen Ihre Lippen optimal in Form und eignen sich hervorragend, um die Konturen exakt nachzuzeichnen. Wahlweise können Sie die natürliche Lippenkontur betonen oder Ihre Lippen optisch etwas größer oder schmaler schminken. Im Vergleich zum klassischen, herausdrehbaren Lippenstift macht ein Lippenpinsel eine präzisere Formgebung und einen besonders gleichmäßigen Farbauftrag möglich. Ob roter Kussmund oder eine sanfte Betonung der natürlichen Lippenfarbe, nicht umsonst schwören professionelle Visagisten und Beauty-Experten seit Jahren auf den Lippenpinsel, denn er erleichtert das Auftragen und garantiert ein atemberaubend schönes Ergebnis. Neben den sauberen Konturen entsteht ein besonders intensives Farbresultat, das Ihre Lippen strahlend in Szene setzt – perfekt für einen femininen Schmollmund, der Ihre Weiblichkeit unterstreicht. Nicht zuletzt erweist sich das Auftragen der Farbe mit einem Lippenpinsel als besonders hygienisch und sparsam und die Handhabung als einfach. Kurz gesagt: Mit einem Lippenpinsel wird das Ergebnis noch schöner und das Auftragen leichter. Die Vorteile noch einmal zusammengefasst:

leichteres Auftragen präzisere Konturen schönere Formgebung intensiveres Farbergebnis sparsam und hygienisch einfache Handhabung So finden Sie den passenden Lippenpinsel

Lippenpinsel werden in verschiedenen Ausführungen angeboten, die sich hinsichtlich des Materials und der Größe voneinander unterscheiden. Während die Applikatoren, also die Spitze zum Auftragen, je nach Variante aus synthetischen Kunstfasern oder aus Naturhaaren bestehen, wird der Griff meist aus Holz oder Kunststoff gefertigt. Einige Lippenpinsel verfügen außerdem über eine Verschlusskappe, die das empfindliche Pinselhaar optimal schützt. Verschmutzungen oder Beschädigungen der feinen Härchen im Beauty-Case gehören so der Vergangenheit an. Unterschiede machen sich nicht zuletzt bei der Form der Pinselspitze bemerkbar und sollten bei der Auswahl des richtigen Pinsels beachtet werden. Dünne Lippenpinsel zeichnen sich durch eine schmale, sehr feine Spitze aus und sind eine ideale Wahl, wenn Sie die Lippenkonturen nachzeichnen möchten. Ein feiner Pinsel sorgt nämlich für weichere und sanfter wirkende Konturen. Für das großflächige Auftragen von Lippenfarbe oder Gloss bietet sich hingegen ein Lippenpinsel mit dickerer Spitze an, mit dem sich die Lippen perfekt ausmalen lassen.

Lippenpinsel richtig anwenden – so geht's!

Lippenpinsel erleichtern nicht nur das Auftragen und lassen Ihre Lippen perfekt erstrahlen, sondern sind auch sehr praktisch und einfach anzuwenden. Die Applikation gelingt mit ein wenig Übung im Handumdrehen. Um Ihre Lippen zu schminken, nehmen Sie etwas Farbe von Ihrem Lippenstift mit dem Pinsel auf und tragen diese dann in gewünschter Intensität auf die obere und untere Lippe auf. Am besten zeichnen Sie die Konturen möglichst präzise nach und achten dabei besonders am Amorbogen auf die Betonung einer schwungvollen Herzchenform. Für eine weiche und natürlich erscheinende Optik können Sie die Konturen mithilfe des Pinsels leicht verwischen. Durch die kegelförmige Spitze lässt sich die Farbe oder das Gloss besonders akkurat und exakt entlang der Lippenkontur auftragen. Noch dazu fühlen sich die Pinselhaare angenehm weich auf Ihren Lippen an. Die feinen Haare garantieren eine optimale Aufnahme und Abgabe der Farbe.

Regelmäßige Reinigung nicht vergessen

Damit die feinen Haare nicht verkleben und Ihr Lippenpinsel lange so schön und praktisch, wie am ersten Tag bleibt, ist eine regelmäßige Reinigung wichtig. Dadurch vermeiden Sie auch, dass sich bei der Verwendung verschiedener Lippenstifte die Farbtöne miteinander vermischen und die Intensität der Farbe getrübt wird. Für die schonende und sanfte Reinigung empfiehlt sich ein Pinselreiniger, eine spezielle Reinigungsseife für Kosmetikpinsel.