Filter anwenden  

In absteigender Reihenfolge
  1. Clinique Moisture Surge Eye 96H Hydro-Filler Concentrate
    Eye Care
    36,50 € / 15 ml
    243,33 € / 100 ml
  2. Filorga NCEF Reverse Eyes
    Eye Care
    69,00 € / 15 ml
    460,00 € / 100 ml
  3. Omorovicza Blue Diamond Eye Cream
    Eye Care
    195,00 € / 15 ml
    1.300,00 € / 100 ml
  4. Omorovicza Gold Eye Lift
    Eye Care
    150,00 € / 16 ml
    937,50 € / 100 ml
  5. Omorovicza Reviving Eye Cream
    Eye Care
    105,00 € / 15 ml
    700,00 € / 100 ml
  6. Carita Idéal Hydratation Soin Regard des Lagons
    Eye Care
    53,95 € / 15 ml
    359,67 € / 100 ml
  7. Filorga Oxygen-Glow [Eyes]
    Eye Care
    29,90 € / 15 ml
    199,33 € / 100 ml
  8. Lancôme Rénergie Multi-Glow Eye
    Eye Care
    52,00 € / 15 ml
    346,67 € / 100 ml
  9. Dior Capture Youth Age-Delay Advanced Eye Treatment
    Eye Care
    65,50 € / 15 ml
    436,67 € / 100 ml
  10. Dior Hydra Life Sorbet Eye Gel
    Eye Care
    42,00 € / 15 ml
    280,00 € / 100 ml
  11. Dior Capture Totale Soin Regard Multi-Perfection
    Eye Care
    94,50 € / 15 ml
    630,00 € / 100 ml
  12. Erborian CC Eye
    Eye Care
    33,50 € / 10 ml
    335,00 € / 100 ml
  13. Biotherm Life Plankton Eye
    Eye Care
    47,00 € / 15 ml
    313,33 € / 100 ml
  14. Clarins Extra-Firming Yeux
    Eye Care
    57,00 € / 15 ml
    380,00 € / 100 ml
  15. Shiseido Essential Energy Eye Definer
    Eye Care
    59,00 € / 15 ml
    393,33 € / 100 ml
  16. Artemis Skin Supremes Age Correcting Eye & Lip Conture Care
    Lip & Eye Care
    64,95 € / 15 ml
    433,00 € / 100 ml
In absteigender Reihenfolge


Augenpflege: Für eine extra Portion Zuwendung mit der passenden Augencreme

Die Haut der Augenpartie ist besonders empfindlich und anfällig für Umwelteinflüsse. Stress, schlaflose Nächte oder erste Anzeichen reiferer Haut zeigen sich hier am deutlichsten, sodass die Verwendung einer speziellen Augencreme notwendig wird. Gerade bei Anti-Aging Pflege sollte daher ein Produkt für die Augen mit eingeschlossen werden. Aber auch Frauen, deren Haut noch keine Anzeichen einer Reifung aufweist, sollten dieser Partie eine spezielle Versorgung mit Nährstoffen durch eine Augenpflege zukommen lassen. So ist sichergestellt, dass das Gesicht stets ausgeruht und frisch wirkt. Gängige Tipps bezüglich der Augenpflege zielen meist darauf ab, dass die Produkte über einen längeren Zeitraum einwirken müssen, sodass es sich empfiehlt, eine Augencreme über Nacht anzuwenden.

Augencreme - für die besonders zarte Hautpartie

Augenzwinkern, Lächeln und Lesen: Die Augenpartie bleibt durch diese und viele andere, teils unbewusste Aktionen in Bewegung. Als Spiegel der Reife und der Lebensweise benötigt dieses Hautareal besondere Aufmerksamkeit.

Problemzone Auge

Sie ist nicht nur dünner, die Haut rund um die Augen besitzt selbst kaum Fettdepots und versorgende Talgdrüsen. Rings um die Augen zeigen sich als allererstes Fältchen. Nicht immer sind diese „nur“ Zeichen der Zeit. Stress, mangelnde Ruhepausen wie auch belastende Ernährungsgewohnheiten hinterlassen deutliche Spuren in der sensiblen Region. Gezielt wirkende Augencremes mindern die Folgen, indem sie in kurzer Zeit aufpolstern und der Haut mehr Spannkraft verleihen. Am Abend aufgetragen, versorgen sie die Haut mit einer Extradosis Pflege. Überdies reagiert die Augenpartie auch auf äußere Einflüsse wie trockene Luft und Temperaturschwankungen sofort. Folglich leiden viele Frauen und Männer nach dem Aufstehen an geschwollenen Augen, bemerken tiefe Schatten und beobachten den Abwärtstrend der dünnen Haut, die schnell fahl und strapaziert wirkt. Eine Tagescreme reicht oftmals nicht aus, um die beanspruchte Augenpartie zu beruhigen. Besondere Bedürfnisse benötigen eigene Pflegeformeln.

Verwöhnpflege für die anspruchsvolle Hautpartie

Schatzkammer der pflegenden Wirkstoffe ist meist die Natur selbst, deren wertvolle Substanzen mithilfe von Spitzentechnologie aufbereitet werden. Für ihre Augenpflegeprodukte kombiniert die Kosmetikmarke Annemarie Börlind Hyaluronsäure mit marinen Pflanzenextrakten, die der Haut Feuchtigkeit spenden. Selbst im Szechuanpfeffer stecken ausgleichende Stoffe und Koffein belebt die Zellaktivität. Meistens umfassen die Pflegeserien der Kosmetikmarken im hochwertigen Segment Pflegeprodukte für die Augen. Abgestimmt auf die Hauteigenschaften und die Bedürfnisse des Gesichtes, versorgen Augencremes aus denselben Pflegeserien diese Partie um ein Vielfaches gezielter.

Augencreme gegen Augenringe

Augenringe lassen einen schnell müde und abgespannt aussehen. Die Ursachen sind vielfältig und leider nicht immer abwendbar. Neben dem einfachen Überdecken mit Hilfe eines Concealers, helfen Augencremes oder Fluids gegen Augenringe das Problem anzugehen. Augencremes gegen Augenringe beinhalten zumeist Inhaltsstoffe die aufpolsternd wirken, wie beispielsweise Hyaluronsäure. Sie sorgt dafür, dass das Gewebe unter der zarten Haut der Augenpartie praller wirkt und Äderchen, welche die dunklen Schatten unter den Augen hervorrufen, weniger sichtbar sind.

Auch Koffein, Vitamin C oder Tee-Extrakte werden gerne in solchen Augencremes verwendet. Sie geben der Haut einen Frischekick und versorgen sie, neben wichtigen Nährstoffen, mit durchblutungsfördernden Wirkstoffen. So wirkt die Augenpartie frisch und die feinen Äderchen unter der Haut werden weniger sichtbar.

Kühlende Effekte verstärken die Wirkung von Augencremes und lassen Augenringe keine Chance

Gerade bei Cremes gegen Augenringe werden oft kühlende Wirkstoffe mit verwendet.  Der kühlende Effekt lässt die Augen abschwellen und den Blick frischer aussehen. Neben klassischen Tiegeln gibt es auch praktische Roll-ons bei Augencremes. Diese verwenden eine kleine Metallkugel zum auftragen der Augencreme oder Fluid. Das Metall hat automatisch einen kühlenden Effekt und unterstützt die Pflegeanwendung damit ideal.